Unter dieser Überschrift treffen sich immer montags (außer in den Ferien) zwischen 15.00 und 17.00 Uhr Schülerinnen und Schüler aus der 1.-4. Klasse in zwangloser Atmosphäre im Gemeindehaus Rathenaustraße 5a. Dabei geht es darum, den Unterrichtsstoff aus der Schule noch einmal zu wiederholen und zu vertiefen, aber nicht nur. Das Motto der Nachmittage lautet „gemeinsam spielen, lernen, üben“, denn schließlich soll Lernen Spaß machen. Angeleitet werden die Kinder von Heike Plaum und einigen anderen Mitarbeiterinnen.
Die Lerngruppe ist für Nachwuchs offen, bei Interesse melden sich Kinder und/oder künftige Mitarbeiterinnen bitte bei Frau Plaum, Tel. 09131 / 30 20 99

Menü schließen